0931 32 17 50

Kursnr. V016
29.4.20, Mittwoch, 10.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Abgesagt: Das evangelische Dag-Hammarskjöld-Gymnasium und sein pädagogisches Konzept

Mittwochstreff

Das evangelische Dag-Hammarskjöld-Gymnasium Würzburg ist ein staatlich anerkanntes Gymnasium. Es steht in der pädagogischen Tradition der großen Reformatoren und will neben der Wissensvermittlung die Schülerinnen und Schüler zur Freiheit im Denken ermutigen und sie zum ethisch verantworteten Handeln anregen. Zahlreiche Projektangebote, zum Beispiel eine Woche Praktikum bei einem Almbauern oder ein Einkaufsservice für ältere Menschen in der Nachbarschaft, gehören zum besonderen Angebot und fördern den Teamgeist, die Verantwortung und die Kreativität der Schülerinnen und Schüler.
Der stellvertretende Schulleiter Christian Herpich stellt das evangelische Gymnasium und dessen besonderes Bildungskonzept vor, das die chullandschaft in Würzburg mit seiner besonderen Lern- und Schulkultur bereichert.
Referent: Christian Herpich, stellvertretender Schulleiter am evangelischen Dag-Hammarskjöld-Gymnasium Würzburg
Gebühr: € 5,-

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>