0931 32 17 50

Kursnr. V004
15.10.20, Donnerstag, 20.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Fehlbare Menschen und ihre Verantwortung
Die Frage nach Freiheit und Rücksicht

Online-Vortrag

Viele Freiheiten werden in Corona-Zeiten eingeschränkt, ja sogar Grundrechte beschnitten. Doch absolute Freiheit gibt es nicht. Meine Freiheit auf Kosten der Freiheit anderer zu leben, wäre ungerecht. Und zu den "anderen" gehören auch Menschen, die in einem anderen Land oder einer anderen Zeit, d.h. in Zukunft, leben. Die Bibel überliefert Erfahrungen und Regeln, wie Menschen verantwortungsvoll und solidarisch leben können, gerade auch in Grenzsituationen, gerade auch dann, wenn Probleme oder Fehlverhalten die Gemeinschaft belasten. Alles ist erlaubt, aber nicht alles nützt und nicht immer ist im Recht, wer Recht hat.
Referent*innen: Dr. Anni Hentschel (Bibelwissenschaftlerin Neues Testament) und Dr. Joachim Vette (Bibelwissenschaftler Altes Testament)

Online-Vortrag. Der Link zum Vortrag wird Ihnen nach der Anmeldung mit kurzen Benutzungshinweisen spätestens einen Tag vor Veranstaltungsbeginn per Mail zugeschickt.
Gebühr: € 6,- (ermäßigt € 3,-)

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>