Kursnr. G150x
28.5.22, Samstag, 10.00 bis 17.30 Uhr, 1x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Durch Meditation zur Quelle der eigenen Kraft -
Einführung in die stille Meditation

Mit Hilfe der Meditationen ist es möglich, einen Bereich der Stille und des inneren Friedens zu erreichen, in dem wir uns wiederfinden und regenerieren können. Hier können wir einen Zugang zu unserem inneren Potenzial erlangen und uns der Verbindung mit der göttlichen Urkraft, die in uns allen wirkt, bewusst machen. Dazu ist es hilfreich, sich von dem üblichen Druck und Eingespanntsein etwas abzukoppeln und zu lernen, innerlich loszulassen. In Gelassenheit und Achtsamkeit können sich Geist wie Körper erholen und erneuern. Die rechte Körperhaltung und Atemweise sind hierbei von besonderer Wichtigkeit. Der Kurs will in die klassische Meditation des Schweigens und stillen Sitzens einführen (Zen / Kontemplation). - Bitte mitbringen: Decke und bequeme Kleidung!
Referent: Dr. Jochen Niemuth, Zendo- und Meditationsleitung
Gebühr: € 45,-

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>