0931 32 17 50

Kursnr. R140
7.5.20, Donnerstag, 18.00 Uhr

Treffpunkt: Parkplatz vor der Regierung von Unterfranken

Ein Baudenkmal der 50er Jahre. Führung durch die Regierung von Unterfranken

Im Rahmen des Kunstprojekts "Mensch! Guck mal..."

Die Gebäude der Regierung von Unterfranken gehören in den städtebaulichen Kontext der Altstadt und zeigen die Formensprache der 50er Jahre. Bei einem Gang durch Räume und Flure entdeckt man viele liebevoll gestaltete Details und eingearbeitete Kunstwerke. Beachtenswert sind etwa die kleinen bunten Mosaikfelder im Boden, antik anmutende Wandfriese aus Naturstein, Holzvertäfelungen an den Wänden und großflächige abstrakte Ornamente an den Fassaden. Das Regierungsgebäude ist nicht nur Ausstellungsort, sondern auch selbst ein städtebauliches Kunstwerk, das im Rahmen des Kunstprojekts "Mensch! Guck mal..." vorgestellt werden soll.
Gebühr: Eintritt frei

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>