Kursnr. E092x
12.11.21, Freitag, 17.30 bis 20.30 Uhr, 1x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Durch humorvolle Begegnungen zur Lebenslust...

Sobald sich Menschen begegnen, ist dies eine Einladung für den Humor, hier mitzutun. Kann man das "machen"? Und wozu ist Humor nütze? Auf spielerische Weise und interessanten Fragestellungen nähern wir uns dem Thema Humor. Wir erkunden und reflektieren, welche Bedeutung dieser für das Meistern unseres täglichen Lebens haben kann. Spiel und Ernst des Lebens, Improvisation und Dialog helfen uns eigene Fähigkeiten zu entdecken, leichter mit uns selbst und den unterschiedlichsten Situationen umzugehen. Humor ermöglicht Perspektivwechsel, hält gesund, macht glücklich und - ist ansteckend! Ein Abend in heiterer Gelassenheit, mit dem Ziel Lebendigkeit und Freude zu spüren und mit sich im Alltag gelassener umzugehen.
Bitte bequeme Kleidung mitbringen.
Leitung: Ulrike Sommermann, Humortrainerin und Resilienzcoach und Thomas Ortlepp, Bildungsreferent und Theaterpädagoge
Gebühr: € 28,-

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>