Kursnr. V033x
12.1.22, Mittwoch, 10.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Glück in der Liebe!? -
Zum Mythos von Philemon und Baucis

Mittwochstreff

Wer hat ihn nicht schon einmal geträumt: Den Traum von der ewigen Liebe? Wie oft haben wir in Märchen gehört: "Sie lebten glücklich bis ans Ende ihrer Tage". Die große Liebe - ein heißer Wunsch?
Liebe bedeutet Bindung, individuelle Freiheit ist ein hohes Gut! Welche Lebenskunst steckt dahinter, die eigenen Bedürfnisse nach Freiheit und Autonomie mit denen nach Verbundenheit und Verantwortung für den anderen in Balance zu halten?
Im griechischen Mythos von Ovid erfahren wir, wie es Philemon und Baucis gelang, sich dieser Herausforderung zu stellen. Ob sie beide ein glückliches "Ende ihrer Tage" erleben durften?
Referentin: Dr. Gerda Pagel
Gebühr: € 5,-

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>