Kursnr. R183
6.10.18, Samstag, 13.30 bis ca.16.30 Uhr

Treffpunkt: R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Weinberge im Wandel - Vom Teufelskeller zum Ewig Leben

Weinbergwanderung

Eine der beliebtesten Wanderwege der Würzburger ist die "Rennstrecke" am Main entlang von Würzburg nach Randersacker. Wir hingegen entdecken dieses herrliche Fleckchen Erde von der Höhe aus, denn wir wandern durch die Weinberge und erfahren dabei Wissenswertes über den Anbau des Frankenweins. Erst geht's hinauf zu den Rebzeilen der "Abtsleite", und dann hinunter in den Alandsgrund. Auf der anderen Seite wieder bergauf durch den "Teufelskeller", und mit herrlichen Blicken ins Maintal und nach Randersacker erreichen wir den "Pfülben", die Randersackerer Premium-Weinlage. Hier legen wir unterhalb des "Alfränkischen Wengerts" eine Pause ein, ehe wir an der Wallfahrtskapelle Maria Schmerz und dem "Ewig Leben" ankommen.
* Bitte Verpflegung, Getränke, festes Schuhwerk und wetterfeste Kleidung mitnehmen.
Strecke bis Randersacker: 9 km, teils ansteigend; Gehzeit (ohne Pausen): ca. 2,5 - 3 Std. Die Rückfahrt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich, die von den Teilnehmenden selbst gezahlt werden.

Anmeldung bis 28.9. erforderlich. Bezahlung bei Anmeldung.
Referentin: Dorothea Eberlein, Gästeführerin
Gebühr: € 15,-

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>