0931 32 17 50

Kursnr. V008
14.10.21, Donnerstag, 20.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Die alten Buchenwälder im Nordsteigerwald.
Ein Naturerbe braucht Schutz

„Visionen vom Wohnen“

Der Nordsteigerwald mit seinen alten Buchenwäldern gehört zum Naherholungsgebiet Würzburgs. Er ist in ökologischer und klimatischer, in touristischer und ökonomischer Hinsicht von besonderer Bedeutung für die Region, Lebensraum für viele Tier- und Pflanzenarten und "Klimaanlage"der Region. Im Nordsteigerwald finden sich einige der ältesten und wertvollsten Buchenwälder Deutschlands: In kleinen Wildnisgebieten stehen uralte Bäume und hier tummelt sich Leben, wie wir es aus den forstlich genutzten Wäldern längst nicht mehr kennen. Anhand schöner Naturfotos wird der faszinierende Lebensraum "Alte Buchenwälder" vorgestellt. Die Unterschiede zwischen Wirtschaftswald und Naturwald, zwischen den Kategorien Naturpark und Nationalpark sind ebenso Thema wie die aktuelle Naturschutzdiskussion rund um den Steigerwald.
Referentin: Ulla Reck, Freundeskreis Nationalpark Steigerwald
Gebühr: € 6,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>