Kursnr. V029
1.12.21, Mittwoch, 10.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

HEILIGE NACHT in fränkischer Mundart
Die Weihnachtslegende von Ludwig Thoma

Mittwochstreff

Die Legende erzählt von der Reise Josephs, der sich mit seiner schwangeren Frau Maria von Nazareth nach Bethlehem begeben muss, um sich nach dem Gebot des Kaisers Augustus schätzen zu lassen. Während ihnen unterwegs in ihrer Not immer wieder von reichen Leuten die Hilfe versagt wird, erfahren die Herbergssuchenden von einfachen und armen Menschen Zuwendung und Unterstützung.
Die Botschaft dieser Weihnachtslegende berührt die Herzen der Menschen, bis heute.
Herbert Ramer, zertifizierter Kirchenführer aus dem Landkreis Bamberg hat die Originalversion von Ludwig Thoma in die fränkische Mundart übertragen.
Lesung: Herbert Ramer
Musik: Helga Ramer, Akkordeon
Gebühr: € 5,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>