0931 32 17 50

Kursnr. V040
5.2.23, Sonntag, 11.15 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Die kleinen Wunder der Jahreszeiten - Japanische Gedichte und der Klang der japanischen Bambusflöte Shakuhachi

Literarisch-musikalische Matinee

Die Matinee präsentiert japanische Haiku, die kürzeste Gedichtform der Weltliteratur. Der unverwechselbare Klang der japanischen Shakuhachiflöte unterstreicht die Stimmung der Gedichte und führt den Zuhörer in die Stille.
In einer leicht verständlichen und doch treffenden und zugleich poetischen Sprache werden Situationen aus dem Alltag und der Natur zum Ausdruck gebracht. Angesichts der ungewöhnlichen Kürze muss jedes einzelne Wort mit äußerster Sorgfalt verwendet werden. Das macht die besondere Kunst der japanischen Dichtung aus.
Marcus Kirchner ist langjähriger Schüler des Shakuhachimeisters Shiku Yano.
Lesung: Dr. Jochen Niemuth, Autor, Künstler und Meditationslehrer
Musik: Marcus Kirchner, Shakuhachi
Gebühr: € 10,- (ermäßigt € 6,-)

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>