Kursnr. E041
12.10.20, Montag, 18.00 bis 19.30 Uhr, 1x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

In Verbindung bleiben

Fortbildung für Engagierte in der Seniorenarbeit, Menschen, die Ältere begleiten und/oder für sich vorsorgen wollen

In den letzten Monaten waren gerade Kontakte zu Senioren, als Hochrisikogruppen von vielen Einschränkungen betroffen oder sogar ganz untersagt. Und auch in Zeiten der Lockerung bleiben viele Fragezeichen und Unsicherheiten. Wie können wir gut miteinander in Verbindung bleiben, ohne ein hohes Risiko einzugehen?
An diesem Abend tauschen wir uns über Ihre Erfahrungen und Ideen, neue Ansätze und kreative Einfälle im Miteinander mit alten Menschen aus.
Referentinnen: Eva-Maria Hartmann, Cathrin Holland, Soz.Pädagogin Diak. Werk
Gebühr: € 6,- Für Ehrenamtliche ohne Gebühr

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>