0931 32 17 50

Kursnr. P046
7.11. - 19.12.18, mittwochs, 18.00 bis 19.30 Uhr, 6x (außer 21.11.)

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Einführung in die Philosophie

Was bedeutet eigentlich Philosophie? Was denken Philosophen über das Leben und den Tod, über den Sinn des Lebens, über Gerechtigkeit oder über die alltäglichen Probleme und Beschwerden? Kann der Mensch überhaupt glücklich sein?
Was meint der Philosoph Kant, wenn er den "Ausgang des Menschen aus seiner selbstverschuldeten Unmündigkeit" proklamiert?
Diesen spannenden Fragen werden wir anhand von philosophischen Originaltexten nachgehen. Der Kurs richtet sich an all diejenigen, die sich einen ersten Überblick über das philosophische Denken verschaffen wollen. Neben herausragenden Philosophen der Antike (Platon, Epikur, Aristoteles) und des Mittelalters (Augustinus, Thomas v. Aquin, Canterbury) kommen auch bedeutende Denker der Neuzeit (u.a. Descartes, Locke, Kant, Wittgenstein, Popper, Marx, Nietzsche, Beauvoir, Arendt) zu Wort.
Anhand von Originaltexten werden die philosophischen Hintergründe erläutert, deren Aktualität erörtert und zur Diskussion gestellt.
* Bitte Lektüre besorgen: Klassische Texte der Philosophie. Reclam Nr. 18838, € 6,60.
Referentin: Dr. Gerda Pagel
Gebühr: € 40,-

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>