0931 32 17 50

Kursnr. R096
19.5.21, Mittwoch, 10.00 bis 11.30 Uhr

Treffpunkt: Frankoniabrunnen am Residenzplatz

Hofgarten und Ringpark - Gartenkunst in Würzburg

Mittwochstreff

Der Hofgarten an der Residenz versammelt zwei Jahrhunderte Gartenbau. Seine geometrische Anlage zeigt noch die ordnende Hand des absolutistischen Fürsten, der hohe Bewuchs aber schon unsere heutige Freude an sich frei entfaltender Natur. Zusammen mit seinen dramatischen Skulpturen-Gruppen ist er Weltkulturerbe der Unesco. Gleich nebenan liegt der in Würzburg „Ringpark“ genannte Bürgerpark des späten 19. Jahrhunderts, abwechslungsreich als Wandelgarten angelegt und mit 500 exotischen Sträuchern und Bäumen bepflanzt. Im Parkabschnitt Klein-Nizza z.B. mit Blauglockenbaum, Sumpfzypresse und Urwelt-Mammutbaum. Auf der Gartenbauausstellung des Jahres 1883 in St. Petersburg gewann unser Ringpark die Goldmedaille. Seinen Erbauer kostete er jedoch das Leben. Bei der Führung wird ein Lautsprecher verwendet, so dass alle Teilnehmer trotz Abstand gut verstehen können.
Treffpunkt: Frankoniabrunnen am Residenzplatz
Referent: Rudi Held
Gebühr: € 9,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>