Kursnr. P039
22.3.20, Sonntag, 11.00 bis 13.30 Uhr und 14.30 bis 16.30 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Entfällt: Der geschenkte Tag
Eine Schreibwerkstatt zwischen Himmel und Erde

In Kooperation mit der Stephansbuchhandlung

Als Gott fertig war mit der Welt, als alle Vögel und Frösche an ihren Plätzen waren, hatte er noch einen Tag übrig. Er nannte ihn Sonntag. Keine Aufgaben, keine Pflichten, keine Termine. Die Freiheit war geboren. Wir schenken uns einen Tag Zeit. Was könnte alles entstehen?
In dieser Schreibwerkstatt buchstabieren wir Freiheit. Mit den Methoden des "Kreativen Schreibens" entstehen frische Texte und ungewöhnliche Ideen. Sie verrücken eingefahrene Formulierungen. Plattitüden haben keine Chance. Richtig oder falsch gilt nicht. Wir befreien unsere Kreativität, finden neue Bilder und schauen, ob sie tragen.
Bitte mitbringen: Imbiss für die Mittagspause, ggf. Lieblingsstift zum Schreiben
Leitung: Susanne Niemeyer
Gebühr: € 45,-

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>