0931 32 17 50

Kursnr. G080
9.3.21, Dienstag, 19.30 bis 21.00 Uhr, 1x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

"Husten, Schnupfen, Heiserkeit"...Erreger sind ganzjährig bereit"

Themenreihe: Die homöopathische Familienapotheke

Für Familien, die die Verantwortung für ihre Gesundheit selbst übernehmen wollen, haben sich homöopathische Mittel bei bestimmten Krankheitszuständen bewährt. Eine kleine homöopathische Familienapotheke ist eine echte "Erste Hilfe" , z.B. wenn ihr Kind wieder einmal am Wochenende krank wird. Gerade für Familien mit Kindern ist es dann von Vorteil, ein Heilmittel gleich griffbereit zur Hand zu haben. So können kleinere Notfälle und Alltagsbeschwerden in ihren Anfängen behandelt werden und die Krankheit wird oft im Keim schon erstickt. Dafür ist eine kleine Familienapotheke sehr nützlich, mit deren Hilfe bei akuten Beschwerden Linderung verschafft werden kann und diese bei Unwohlsein positiv unterstützt. In der Themenreihe lernen Sie verschiedene homöopatische Mittel, ihre Wirkung und Einsatzmöglichkeiten kennen und kommen miteinander über eine sinnvoll zusammengestellte "Familienapotheke" ins Gespräch.
Referentin: Brigitte Auer, Heilpraktikerin für Klassische Homöpathie
Gebühr: € 20,-. Bei gemeinsamer Buchung aller drei Kurse je Kurs € 16,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>