0931 32 17 50

Kursnr. E055
21.3.20, Samstag, 10.00 bis 17.00 Uhr, 1x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Mit sich und anderen im Team motivierend und bewusst umgehen

Teamarbeit mit Hilfe der Enneagramm-Typologie

In Gruppen oder Teams stellt sich öfter im Prozess die Frage, was die anderen im Team motiviert und was eigentlich mich selbst motiviert. Und auch, dass Sie sich über einen bestimmten Typ Mensch immer wieder ärgern, mit einem hauptamtlichen oder ehrenamtlichen Mitarbeiter*in oder Kolleg*in nicht klarkommen, oder selbst immer wieder in gleichen Mustern agieren?
Die Persönlichkeits-Typologie des Enneagramms zeigt neun verschiedene Charakter-Typen auf, die als Wegweiser zum besseren Verständnis der eigenen Persönlichkeit und unserer Mitmenschen hilfreich sein können. Das Enneagramm hilft zu verstehen, wie jeder Einzelne denkt, fühlt und aus seinem Typ heraus handelt. So werden die Beweggründe anderer und die Dynamik im Miteinander erklärbar und wir können ein größeres Verständnis füreinander aufbringen. Das Wir-Gefühl wird gestärkt und die Arbeitsfähigkeit in Gruppen oder Teams verbessert.
Die im Workshop gewonnenen Erkenntnisse über die Typologie helfen, reflektierter zu agieren, sich in die Mitmenschen einzufühlen und auf deren Bedürfnisse zu reagieren. Das gelernte Wissen übertragen wir auf individuelle Situationen, so dass es im Alltag gut anzuwenden ist.
Referent: Klaus Schmidt, Logotherapeut (DGLE) & Business Coach (EMCC)
Gebühr: € 45,-

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>