0931 32 17 50

Kursnr. M032
26.2. + 27.2.21, Freitag, 18.30 bis 21.00 Uhr und Samstag 10.00 bis 17.00 Uhr, 2x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Feldenkrais und Meditation
Von der Bewegung in die Stille - in kleiner Urlaub mitten im Alltag!

Die Feldenkrais-Methode "Bewusstheit durch Bewegung" ist ein Weg zur Schulung des Körpers und der Persönlichkeit mittels Bewegung. Durch mühelos auszuführende Bewegungssequenzen werden Sie angeregt, sich mit Leichtigkeit zu bewegen, Verspannungen zu lösen und sowohl Ihr körperliches als auch Ihr seelisches Wohlbefinden zu steigern. Hierbei spielen meditative Elemente wie Achtsamkeit, Absichtslosigkeit und Offenheit für den Augenblick eine zentrale Rolle. Meditation bedeutet, die Aufmerksamkeit nach innen zu lenken, zu beobachten was ist und damit zu sein. Meditation ermöglicht, sich über die eigene Person hinaus in einem größeren Zusammenhang zu erleben.
Der Kurs ist für Menschen jeden Alters und jeglicher körperlichen Konstitution sowie für Anfänger als auch Geübte geeignet.
Gestaltung: Ausgewählte Feldenkrais-Lektionen die Sie wirksam unterstützen, in eine mühe-losere Sitzhaltung zu kommen, sich zu sammeln und der inneren Stille Raum zu geben; (Hinführung zum) Sitzen in der Stille; meditatives Gehen; Impulstexte; Austauschrunde.
Bitte beachten Sie, dass die Umkleidekabine nicht zur Verfügung steht.
Bitte mitbringen: Matte; Decke; Sitzkissen, Badetuch; bequeme Kleidung, warme Socken.
Für die Mittagspause etwas zu Essen und Trinken.
Referent: Klaus-Dieter Moritz, zertifizierter Feldenkrais-Lehrer FVD
Gebühr: € 49,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>