0931 32 17 50

Kursnr. V013
9.3.21, Dienstag, 20.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Neophyten - pflanzliche Neubürger als Bedrohung oder Bereicherung der Artenvielfalt

In den letzten 200 Jahren wurde die einheimische Flora mit neuen Pflanzenarten (Neophyten) durchsetzt. Der Referent geht der Frage nach, ob diese die Biodiversität bedrohen oder fördern, ob sie einheimischen Insekten von Nutzen sind und ob sie vom Klimawandel profitieren. Herkunft, Einführungsgeschichte, biologische Eigenschaften und ökologische Auswirkungen dieser pflanzlichen Neubürger werden ebenfalls dargelegt.
Referent: Joachim G. Raftopoulo, EurProBiol., Diplom-Biologe
Gebühr: € 6,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>