0931 32 17 50

Kursnr. R098
19.6.21, Samstag, 9.00 bis ca. 14.00 Uhr

Treffpunkt: Bushaltestelle Randersacker, Abzweigung Theilheim um 9.00 Uhr

Raus in die Natur: terroir f in Randersacker, Eibelstadt und Sommerhausen

Raus in die Natur, rein in die wunderschönen Weinberge Mainfrankens: Wir wandern durch die Weinberge zu drei terroir f Aussichtspunkten, die zu den “magischen” Orten des Frankenweins zählen und die auf je eigene Weise ein Geheimnis des Frankenweins lüften. In Randersacker wird Unterirdisches sichtbar, wenn die Wein-Geologie offenbart, was zwar im Boden verborgen liegt, aber im Frankenwein zu schmecken ist. In Eibelstadt entdecken Sie, wie der Weinbau die fränkische Landschaft prägt und wie man Rebsorten erkennt. In Sommerhausen erwarten Sie neben traumhaften Aussichten lebensgroße Skulpturen, mit denen sieben Künstlerinnen und Künstler verschiedene Facetten des Weinbaus darstellen. Die Rückfahrt ist mit öffentlichen Verkehrsmitteln möglich.
Treffpunkt: Bushaltestelle Randersacker, Abzweigung Theilheim um 9.00 Uhr
Strecke: 12 km, teils steil ansteigend und abfallend
Gehzeit: ca. 4 Std. zuzüglich Pausen
Mitbringen: festes Schuhwerk, wetterfeste Kleidung, Brotzeit, Getränke und viel Freude am Entdecken
Referentin: Dorothea Eberlein, nach Vereinbarung
Gebühr: € 19,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>