0931 32 17 50

Kursnr. G110
26.9., 10.10., 24.10., 14.11. und 28.11., donnerstags, 10.00 bis 12.00 Uhr, 5x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Mein Weg in die eigene Freiheit - Selbstbestimmt handeln und leben

Durch Verletzungen, Demütigungen und Grenzüberschreitungen haben wir bestimmte Gedankenmuster gespeichert, die teilweise mit heftigen, negativen Emotionen gekoppelt sind. Unser Unterbewusstsein lässt uns oft automatisch in ungesunde und blockierende Gedanken und Handlungen fallen, die sich auch durch körperliche Schmerzen und Erschöpfung ausdrücken können. In diesem 5 teiligen Seminarzyklus werden wir lebensnah daran arbeiten, dass es Ihnen gelingt, die eigenen, inneren Zerstörer wie Selbstvorwürfe, zu hohe Erwartungshaltung oder Unzufriedenheit, zu erkennen. Genauso wichtig ist es belastende Situationen im Umfeld zu erkennen, zu bearbeiten und möglichst zu ändern um ein Leben in Freude, Leichtigkeit und Gottvertrauen leben zu können. Anhand von anschaulichen Beispielen und durch praktische Übungen werden Sie erkennen, wie (über)lebenswichtig es ist in Selbstbestimmung und nicht in Fremdbestimmung zu leben.
Bitte Schreibmaterial mitbringen.
Referentin: Birgit Bringemeier, Heilpraktikerin
Gebühr: € 60,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>