0931 32 17 50

Kursnr. G093
18.3. - 8.4.19, montags, 18.30 bis 21.00 Uhr, 4x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Gesunde Wirbelsäule - Wiederherstellung durch spezifische Eigenbehandlung und Trance

Aus ganzheitlicher Sicht heraus behandeln wir die Wirbelsäule unter verschiedenen Aspekten. Mit am Körper orientierten Bewegungen erreichen wir wohltuende bessere Durchblutung und Lösung von Spannungen. Was zu fest ist bekommt gezielte physiotherapeutische Mobilisation, für Halt und Stabilität aktivieren wir die Tiefenmuskulatur. Sie erlernen auch eine besonders sanfte und wirksame Methode der Eigenbehandlung, welche in der Osteopathie begründet ist.
In Trancereisen (tiefer Entspannung) erfahren wir unsere Wirbelsäule als vollständig gesund und beweglich. Damit schaffen wir in unserem Unterbewusstsein eine Vorlage für ihre Regeneration und erlernen, wie wir selbst unser Unterbewusstsein beeinflussen können. Unterstützend aktivieren wir unseren Energiefluss über die Chakren und Meridiane. Wir üben im Sitzen, im Stehen und auf der Matte.
*Bitte mitbringen: bequeme Kleidung, warme Socken, kleines Kopfkissen, Decke, Getränk.
Referentin: Anne Wendnagel, Physiotherapeutin mit Zertifikat Osteopathie
Gebühr: € 80,-

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>