0931 32 17 50

Kursnr. V033
30.1.20, Donnerstag, 19.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Grundlos erschöpft? - Nebennierenschwäche als mögliche Ursache

Müdigkeit, Abgeschlagenheit, Antriebs- und Schlafstörungen gehören zu den häufigsten Beschwerden erwachsener Patienten in der Praxis. Oft führen sie, gemeinsam mit anderen Symptomen wie Allergien, vermehrten Infekten, Ängsten, Konzentrations- und Gedächtnisstörungen, zu Diagnosen wie Erschöpfungszustand, Burnout oder Depression. Eine Nebennierenschwäche als mögliche Ursache wird kaum berücksichtigt. Dabei spielen die Nebennieren als Hauptproduzent der Stresshormone Cortisol, DHEA u.a. eine wichtige Rolle bei den oben genannten Symptomen. Themen des Abends sind die Aufgaben der Nebenniere, Ursachen und Symptome einer Nebennierenschwäche, ihre Diagnose und Behandlung und natürlich die Frage: Was kann ich selbst für mich tun?
Referentin: Barbara Olshausen, Ärztin
Gebühr: € 6,- (ermäßigt € 3,-)

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>