Kursnr. P022
19.2., Freitag, 16.00 Uhr bis 21.2.21, Sonntag, 13.00 Uhr, 3x

Burkardushaus, Am Bruderhof 1, 97070 Würzburg

Ein Schatz an Geschichten - Märchen, Sagen und Legenden aus der jüdischen Tradition

Aus der Reihe Fokus Religionen

Das jüdische Erzählgut bietet einen reichen Schatz an Märchen, Sagen, Legenden und Geschichten, und diesem Schatz werden wir uns in diesem Seminar intensiv widmen. Dabei stehen weniger wissenschaftliche Klassifizierungen oder historische Einordnungen im Vordergrund, sondern vielmehr persönliche Zugänge und Bedeutungssuche. Ausgewählte Beispiele aus dem jüdischen Erzählgut werden erzählt, gemeinsam bedacht und befragt; dabei werden wir immer wieder schauen, was die Geschichten uns erzählen, und dabei Vertrautes und Neues entdecken. Das Seminar lädt alle herzlich ein, sich auf Entdeckungssuche in der Schatzkammer des jüdischen Erzählgutes zu begeben und bereichert daraus zurückzukehren.
Referentin: Sabine Lutkat, Präsidentin der Europäischen Märchengesellschaft

Anmeldung unter Tel.: 0931/38643111
Anmeldeschluss: 5.2.2021
Gebühr: € 90,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>