0931 32 17 50

Kursnr. V035
3.7.22, Sonntag, 19.00 Uhr

Wärmehalle in der Posthalle Würzburg, Bahnhofsplatz 2

Einfach.Mensch.Sein.
Reden zur Zeit: Amartya Sen

Rede zur Verleihung des Friedenspreises des Deutschen Buchhandels 2020
THEN-Quartett

aus der Reihe Fokus Religionen

"Bücher und Freiheit" nennt Amartya Sen seine Rede und spricht über die Verletzung der politischen Freiheitsrechte - gerade in der sogenannten freien Welt. Ökonomische und soziale Verantwortung müssen keine Widersprüche sein; in unserer Freiheit zum Streit, nicht am Wohlstand, zeigt sich wirklicher wirtschaftlicher Fortschritt. Diese Vielfalt erarbeitet das THEN-Quartett sprachlich und musikalisch und webt es zu einem Ganzen.
THEN-Quartett: Kai Christian Moritz, Ulrich Pakusch, Philipp Reinheimer und Bernhard Stengele
Ort: Wärmehalle in der Posthalle Würzburg, Bahnhofsplatz 2
Anmeldung erforderlich bis 27.5.22
Anmeldung im Burkardushaus unter 0931-38644000 oder www.burkardushaus.de
Gebühr: € 20,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>