0931 32 17 50

Kursnr. V001
20.9.18, Donnerstag, 19.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Das Chaos segnen

Was Mission, Spiritualität und digitale Medien miteinander zu tun haben

In Kooperation mit der Arbeitsgemeinschaft Theologie der Spiritualität (AGTS) und der Domschule Würzburg

Was Mission, Spiritualität und digitale Medien miteinander zu tun haben
Die zunehmende Digitalisierung führt in vielen Bereichen zu Veränderungen, auch in der Kirche. Es stellt sich die Frage, wie Mission und Spiritualität zentrale Aspekte des kirchlichen Lebens, die auch bei Veränderungsprozessen in den Kirchen eine wichtige Rolle spielen mit den digitalen Medien eine kreative
Verbindung eingehen können. Auf jeden Fall bringt die digitale Kommunikation neue Farbe und Dynamik in "altehrwürdige Themen" und Strukturen.
Referent: Maria Herrmann, Diplomtheologin, Referentin im ökumenischen Projekt "Kirche hoch zwei"
Gebühr: € 5,- (ermäßigt € 3,-)

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>