0931 32 17 50

Kursnr. V024
22.11.22, Dienstag, 19.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Jenseits der Sonnenblumen. Leben und Werk des Vincent van Gogh (1853-1890)

Van Goghs Weg zur Malerei war weit. Erst mit 27 Jahren begann sein mühevoller Weg als Autodidakt. Ein Parisaufenthalt lenkte seine Malerei in neue Bahnen. In Arles, wo er die leuchtenden Farben der südfranzösischen Landschaft in seinen Bildern festhielt, entwickelte er seinen ureigenen Stil. Er hinterließ ein grandioses Werk, das die Malerei grundlegend veränderte und der Moderne den Weg bereitete.
Referentin: Julia Meister-Lippert, Kunsthistorikerin
Gebühr: € 6,- (freiwillig € 10,-)

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>