0931 32 17 50

Kursnr. P064x
23.11. – 14.12.22, mittwochs, 19.30 bis 21.00 Uhr, 4x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

(K)ein Buch mit sieben Siegeln - Das Neue Testament

Das Neue Testament ist das Grunddokument des Christentums. Es ist aber nicht vom Himmel gefallen, sondern es hat eine annähernd 200-jährige Entstehungsgeschichte - und eine 2000-jährige Auslegungsgeschichte. Wie ist also diese Sammlung von Schriften entstanden? Und was steht da eigentlich drin? Und ist das alles wahr? Und wer kann das überhaupt verstehen und richtig auslegen? Es gibt eine Menge Fragen, wahrscheinlich mehr, als wir in vier Abenden werden klären können, aber wir versuchen es halt!
Referent: Pfarrer Friedemann Jung
Gebühr: € 30,-

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>