0931 32 17 50

Kursnr. V020
18.5.20, Montag, 19.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Von Jerusalem bis Malta. Die Geschichte des Malteserordens

Malta und der Malteserorden - selten trägt eine Institution den Namen eines ganzen Landes. Dies zeigt aber auch, wie wichtig dieser Orden für das Land ist, oder mit anderen Worten, dass es Malta heute wohl ohne den Malteserorden gar nicht gäbe. Die Geschichte des Ordens vom Heiligen Johannes zu Jerusalem ist eine sehr vielschichtige und spannende. Sie beginnt in Jerusalem, geht über Zypern und Rhodos durch das gesamte Mittelmeer bis nach Malta, wo er das Bollwerk des Christentums gegenüber den Besitzansprüchen des Osmanischen Reiches bildet. Von Napoleon aufgelöst, kennen wir die Malteser heute vor allem durch ihr karitatives Engagement. Kommen Sie mit uns auf eine spannende Zeitreise durch ein Jahrtausend europäischer Geistesgeschichte.
Referent: Prof. Dr. Dr. Matthias Augustin, Universität Rostock
Gebühr: € 6,- (ermäßigt € 3,-)

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>