0931 32 17 50

Kursnr. V027
30.11.18, Freitag, 20.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Eiszeit - Literarische Soirée mit Musik

'Eiszeit' meint nicht nur Zeiträume der Erdgeschichte, in denen mindestens ein Pol ganzjährig vergletschert ist, sondern auch die Winterzeit, wenn Eisblumen an den Fenstern wachsen. Sie steht auch für das Leben in bitterer Kälte, meint Temperaturen ebenso wie Gefühle. Die Texte dieses Abends eröffnen zwischen Eiseskälte und Pirouetten auf dem Eis Bilder und Vorstellungen am Vorabend des neuen Winters. Hans Steidle liest die Texte, Bernhard von der Goltz wird durch seine musikalischen Intermezzi die Phantasien gegen die innere Vereisung befeuern.

Lesung: Dr. Hans Steidle, Stadtheimatpfleger
Musik: Bernhard von der Goltz
Gebühr: € 9,- (ermäßigt € 7,-)

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>