0931 32 17 50

Kursnr. K207
23.4.23, Sonntag, 15.00 bis 18.00 Uhr

Treffpunkt um 11.00 Uhr: Museum Barockscheune Volkach, Weinstraße 7, 97332 Volkach

Kleine Orte – große Demokratie-Geschichte: Auf nach Volkach und Gaibach!

In Kooperation mit Akademie Frankenwarte

Seit Oktober 2020 ist das kleine Dorf Gaibach im nördlichen Landkreis Kitzingen zusammen mit 12 weiteren Orten in Bayern "Ort der Demokratie". Vor Ort spüren wir mit Margit Hofmann unserer Demokratie-Geschichte nach: Wir beginnen in Volkach mit einer Führung durch die Ausstellung des Bayerischen Landtags: "Orte der Demokratie in Bayern" im Museum Barockscheune Volkach. Nach dem Mittagessen geht das Programm in Gaibach weiter. Wir besuchen die Kirche von Balthasar Neumann mit ihrem hochpolitischen Altarbild, den Konstitutionssaal im Schloss und laufen durch den Schlosspark hinauf zur Konstitutionssäule von 1828. Dort hören wir von Dieter Luthardt die berühmte Rede von Joseph Wilhelm Behr. Mit einem Gaibacher Wein beenden wir unsere Tour.
Indiv. An- und Abreise (Fahrgemeinschaften werden vermittelt) Treffpunkt um 11.00 Uhr: Museum Barockscheune Volkach, Weinstraße 7, 97332 Volkach
Leitung: Stephanie Böhme, Leiterin der Akademie Frankenwarte

Gebühr, Anmeldung und weitere Informationen in Kürze unter: www.frankenwarte.de oder 0931/80464-30, E-Mail info@frankenwarte.de.

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>