0931 32 17 50

Kursnr. V003x
20.4.21, Dienstag, 20.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Hildegard von Bingen - Gesundheit für Körper und Seele

Die starke Verbundenheit mit der Natur ist die Basis für Hildegard von Bingens (1098-1179) Gesundheitslehre. Sie war als Theologin, Mystikerin, Komponistin und Dichterin eine Universalgelehrte, die sich besonders durch ihre ganzheitliche Denkweise auszeichnete. Vor allem ihre natur- und heilkundlichen Werke sind bis heute bedeutsam, weisen sie uns doch gerade in unserer schnelllebigen modernen Zeit daraufhin, wie wichtig es ist, im Einklang mit der Natur und ihres Schöpfers zu leben. Ihr Ziele sind mehr Vitalität, mehr Gesundheit, mehr Lebensfreude und innerer Frieden, für die sie in ihren Schriften wertvolle Hinweise gibt; Ziele, die gerade in unserer Zeit hochaktuell und erstrebenswert sind. Der Vortrag wird vor allem die Gesundheitslehre dieser starken Frau vorstellen.
Referentin: Brigitte Auer, Heilpraktikerin für Klassische Homöpathie
Gebühr: € 6,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>