0931 32 17 50

Kursnr. V014
24.10.19, Donnerstag, 19.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Karl Barth.
Gottes Genosse zwischen Ideal und Wirklichkeit

In Kooperation mit der Domschule Würzburg

Karl Barth (1886-1968) war einer der bekanntesten protestantischen Theologen des 20. Jahrhunderts. Die Barmer Theologische Erklärung (1934) mit ihrer Kritik am Hitler-Regime trägt seine Handschrift, seine dreizehnbändige Kirchliche Dogmatik und sein vor ca. 100 Jahren erschienener Römerbrief-Kommentar gehören bis heute zu den Standardwerken einer theologischen Bibliothek. Klaas Huizing, Autor von "Gottes Genosse: Eine Annäherung an Karl Barth" und "Zu dritt. Karl Barth, Nelly Barth, Charlotte von Kirschbaum", wird Glauben und Leben dieses großen Theologen zwischen Ideal und Wirklichkeit vorstellen.
Referent: Prof. Dr. Dr. Klaas Huizing, Evangelische Theologie, Universität Würzburg
Gebühr: € 6,- (ermäßigt € 3,-)

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>