0931 32 17 50

Kursnr. V017
12.11.19, Dienstag, 19.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Burnout

Notsignale des Körpers erkennen und Wege aus dem Stress finden

Kennen Sie das Gefühl, allen Erwartungen gerecht werden zu müssen, das Tempo hochhalten und stets funktionieren zu müssen? Obwohl inzwischen bekannt ist, dass viele Krankheiten direkt oder indirekt auf Stress zurückzuführen sind, ist es gleichzeitig "in", gestresst zu sein. Denn wer unter Stress steht, wirkt wichtig und kompetent. Doch auf die Dauer brennen Sie aus. Die Diagnose lautet Burnout! Müdigkeit, Gereiztheit, Erschöpfung und Schlafstörungen bis hin zu Depression und Herzinfarkt können die Folge sein.
In diesem Vortrag werden verschiedene Aspekte von Ursache und Wirkung erläutert und Wege aufgezeigt, wie Sie zu einer gelasseneren und friedvolleren Lebenshaltung finden können.
Referentin: Dagmar Münch, Heilpraktikerin und Physiotherapeutin
Gebühr: € 6,- (ermäßigt € 3,-)

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>