Kursnr. K128
4.5.19, Samstag , 9.00 bis 17.30 Uhr incl. 1 Stunde Pause, 1x

Die Schmuckschmiede, Semmelstraße 77, 97070 Würzburg

Workshop: Silber- und Goldschmieden

Workshop 1

Möchten Sie die Kunst des Goldschmiede-Handwerks einmal praktisch kennenlernen und sich ihren Schmuck selbst herstellen?
Schon in den ersten Stunden werden Sie unter fachkundiger Anleitung einen Ring aus unserem Mustersortiment selbst anfertigen. Sie erlernen Schritt für Schritt die wichtigsten Techniken des Goldschmiedens und fertigen einen Ring und ein zweites kreatives Schmuckstück in Silber selbst an.
Sie erlernen die Techniken des Sägens, Biegens, Feilens und Lötens und die Oberflächenbearbeitung durch Polieren, Mattieren und Feinbürsten. Eine Auswahl an Edelsteinen ist vorhanden. Diese können nachträglich vom Edelsteinfasser in die Schmuckstücke eingefasst werden.
Die Materialkosten für einen einfachen Silberring betragen ab circa 50,- €, für einen Silberanhänger ab 35,- € an aufwärts. Die Kosten für Edelmetalle richten sich nach dem individuellen Verbrauch und werden nach Gewicht abgerechnet. Nach vorheriger Absprache kann auch Gold verarbeitet werden.
Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.
Freuen Sie sich auf ein schmuckes Ergebnis, das sich sehen lassen kann!
Referentin: Mareile Hintze, Goldschmiedin, und Diplom-Schmuckdesignerin
Gebühr: € 145,- + Materialkosten

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>