Kursnr. G104
25.5.19, Samstag, 9.30 bis 14.30 Uhr und 26.5.19, Sonntag , 9.30 bis 14.30 Uhr, 2x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

WenDo - Selbstverteidigung für Mädchen und Frauen

Kurs für Anfängerinnen

Ziel dieses Wendokurses ist es, die persönlichen Möglichkeiten der Selbstverteidigung und Selbstbehauptung jedes Mädchens und jeder Frau zu stärken, um sowohl ihren privaten als auch ihren beruflichen Handlungsspielraum zu vergrößern.
Um sich als Mädchen, als Frau im Alltag treu zu bleiben, braucht sie nicht nur Vertrauen in die Kraft ihres weiblichen Körpers, sondern auch ein Wissen um die eigenen Gedanken und Gefühle. Sie braucht Respekt vor der eigenen Geschichte, die sie in ihrer Wesensart beeinflusst, in dem was sie sich zutraut, wie sie sich selbst und andere beurteilt und wie sie sich nach außen hin darstellt.
Mit Hilfe von Rollenspielen, Feedbackrunden und asiatischen Kampfkunsttechniken werden zu diesen Themen auf spielerische Art alltagstaugliche Möglichkeiten gezeigt und ausprobiert. Hierbei wählen Mädchen und Frauen jene Verteidigungsstrategien, die sie für sich als geeignet erachten.
Bei jeder einzelnen Übung steht die Freiwilligkeit der Teilnehmerinnen neben der Verantwortlichkeit, mit sich und ihren Bedürfnissen, sowie den Grenzen und den Wünschen der Anderen achtsam umzugehen. Der geschützte Rahmen einer Gruppe bietet ein sicheres Experimentierfeld für unterschiedliche Handlungsweisen und Lösungsversuche. Ihre persönlichen Grenzen herauszufinden, sie einzufordern, sie zu erweitern und unabhängig von der Meinung anderer zu vertreten, erfordert Mut und erzeugt einen neuen Blick auf sich selbst. Denn 90% der Selbstverteidigung findet im Kopf statt, 10 % sind Technik.
Referentin: Silke Leonhard, WenDo-Trainerin
Gebühr: € 75,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>