Kursnr. E076
14.10.19, Montag, 16.00 Uhr, 1x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Gut versichert

Infoveranstaltung für Haupt- und ehrenamtliche Mitarbeiter*innen aus Kirchengemeinden, Diensten und Werken

Immer wieder kommt die Frage auf, wie die vielfältigen Aktivitäten und Veranstaltungen in Kirchengemeinden und Einrichtungen versichert sind: Die Fahrgemeinschaften in Privatautos oder der Unfall in der Gymnastik, Stürze im Gemeindehaus und Unfälle mit dem privaten KFZ auf dem Weg in die Kirchengemeinde/Einrichtung. Was tragen die kirchlichen Sammelversicherungsverträge? Welche Risiken sind nicht versichert? Wer ist zuständig im Schadensfall? Welche Vorgaben müssen erfüllt sein? Zu diesen und anderen Fragen aus der Praxis gibt der Referent fachkundige Informationen.
Leitung: Marcus Kastner, ecclesia Versicherung
Gebühr: ohne

Anmeldung ist nicht mehr möglich


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>