0931 32 17 50

Kursnr. V025
23.11.22, Mittwoch, 10.00 Uhr

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

"Der Mensch ist gut". Leonhard Frank (1882-1961)

Stadtrat Willi Dürrnagel gibt einen Einblick in das Leben und Werk Leonhard Franks - Mittwochstreff

Der in Würzburg geborene Schriftsteller Leonhard Frank gehört zu den wichtigsten sozialkritischen Erzählern der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts. Als überzeugter Pazifist setzte er sich in seinen Werken für ein solidarisches und humanes Zusammenleben der Menschen ein. Unter dem Titel "Der Mensch ist gut" veröffentlicht er fünf Erzählungen, in denen er die Grausamkeiten des Ersten Weltkriegs aus der Sicht von Betroffenen darstellt und autoritäre kapitalistische Gesellschaftsstrukturen kritisiert.
Referent: Willi Dürrnagel, Stadtrat
Gebühr: € 5,-

Ohne Anmeldung


zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>