0931 32 17 50

Kursnr. E056
5.5. + 19.5.20, dienstags, 18.00 bis 20.00 Uhr, 2x

R.-A.-Schröder-Haus, Wilhelm-Schwinn-Platz 3, 97070 Würzburg

Bewusst und aktiv gestalten- Der Übergang vom Beruf in den Ruhestand

Der Ruhestand ist in Sicht oder hat gerade begonnen. Was die einen herbei sehnen, wird von anderen eher befürchtet. Ein Leben lang hat der Job den Lebenstakt bestimmt. Wenn dann die Woche aus "Wochenenden" besteht, ist das ein tiefgreifender Übergang. Und eine große Herausforderung, die neu gewonnene Zeit und Freiheit sinnvoll mit Freude und Erfüllung zu nützen.
Der Workshop hilft Ihnen, sich auf den neuen Lebensabschnitt einzustellen und einen guten Übergang von der Berufstätigkeit in die Rente zu finden. Ziel ist es , auf Ihre Erfahrungen und Erfolge zu blicken, sich mit den wichtigen "Säulen" Ihres Lebens zu befassen, ihre Lebensmotive kennenzulernen, um einen stimmigen Ruhestand zu finden und zu planen. Sie profitieren vom Austausch in der Gruppe, die sich in der gleichen Lebensphase befindet. Weitere Fragen können sein: Welche Lebensziele sind noch offen? Wie setze ich diese um? Welche nächsten Schritte sind sinnvoll? Was möchte ich mir noch aneignen?
Referentin: Gabriele Dorrer, Ganzheitlicher Coach und Supervisorin (DGSF)
Gebühr: € 40,-

Jetzt anmelden

Anmeldung:

Hiermit melde ich mich verbindlich an: Die Teilnahme- und Stornobedingungen sind mir bekannt und werden von mir anerkannt. Ich ermächtige das Schröder-Haus Zahlungen von meinem Konto mittels Lastschrift einzuziehen.

Kurse


Teilnehmer/in


Bankverbindung


Förderkreis


Programmheft


Wir weisen darauf hin, dass diese Anmeldung zu einer Veranstaltung verbindlich ist. Unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen werden anerkannt. Falls Ihre Anmeldung mindestens zwei Werktage vor der Veranstaltung bei uns eingeht, können wir Sie entsprechend unseren Geschäftsbedingungen informieren, ob die Veranstaltung bereits ausgebucht ist oder evtl. entfällt. Bei kurzfristigeren Online-Anmeldungen empfehlen wir Ihnen, sich vor der Anfahrt telefonisch zu informieren, ob Sie tatsächlich teilnehmen können.



zurück

Wird auf Informationsmaterial verwiesen, finden Sie dieses hier >>>