0931 32 17 50

VORTRÄGE UND OFFENE VERANSTALTUNGEN

Programm FRAUEN-FRÜHSCHOPPEN hier >>>

Wir planen zur Zeit neue Veranstaltungen für Sie. Bitte besuchen Sie uns zu einem späteren Zeitpunkt wieder.

Nach oben 

Bisherige Veranstaltungen:

11.Jul.18

Die Entwicklung der Psychotechnik von der Jahrhundertwende bis in die...

27.Jun.18

"Was beißt und sticht mich da?"

07.Jun.18

Leben im Gleichgewicht - Die Rolle der Hormone

06.Jun.18

Atelierbesuch bei Angelika Summa

16.Mai.18

Auf den Spuren von Tiepolo

15.Mai.18

Was macht der Dachs in Albrecht Dürers Sündenfall?

06.Mai.18

Jüdische Weisheitsgeschichten

02.Mai.18

Mut zur Wut - Gefühle sind menschlich

27.Apr.18

Christsein inmitten religiöser Indifferenz

26.Apr.18

Das Bildungspotenzial der Unaufmerksamkeit

25.Apr.18

Die Würzburger Stolpersteine - "gegen das Vergessen"

24.Apr.18

Amichai bei Nacht

22.Apr.18

Nicht nur Worte - ein literarisches Loblied auf die Macht der Sprache

19.Apr.18

IRAN - Kulturstätten Persiens zwischen Wüsten, Steppen und Oasen

18.Apr.18

Harald Szeemann und das Museum der Obsessionen

13.Apr.18

Familie bleiben trotz Trennung und Scheidung

12.Apr.18

Kunst als Betriebsstörung

11.Apr.18

Der Darm

09.Apr.18

Der einfache Islam und das komplizierte Christentum

20.Mär.18

"Schmerzlos glücklich"

15.Mär.18

Mihan & Heimat

14.Mär.18

Regie oder Regisseuritis?

13.Mär.18

Heimat als Thema in der Bibel

11.Mär.18

Mit dem Fahrrad zum Bauerndoktor

08.Mär.18

Mut zur eigenen Position

06.Mär.18

Alles bio? Alles billig? - Stadtgespräch mit der Main-Post

04.Mär.18

Eine neue Heimat

28.Feb.18

Zwischen Heimatgefühl und Nationalismus

25.Feb.18

Die wundersame Reise von Edward Tulane

Nach oben